26.01.15 12:20

Einladung - Aktuell: Gangstörungen

Mittwoch, 18. Februar 2015, 17.00 Uhr

Asklepios Klinik Altona, Carl-Bruck-Hörsaal

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Gangstörungen begegnen
einem im klinischen Alltag permanent.
Die Ursache herauszufinden, die richtige Diagnostik einzuleiten, die
optimale Behandlung zu wählen und zeitgerecht durchzuführen,
bedarf einer hohen Expertise und einer guten Vernetzung zwischen
niedergelassenen Ärzten und Kliniken.
In der Neurochirurgie Altona werden jährlich über 1000 Patienten mit
unterschiedlichen Gangstörungen (mit Wirbelkanalstenosen und Band-
scheibenvorfällen, Tumoren, Normaldruckhydrocephalus etc.) behandelt.
Wir wollen Ihnen ein Update über die neurochirurgisch behandelbaren
Gangstörungen geben und Ihnen das Altonaer Spektrum auf diesem
Gebiet zeigen. Ausreichend Zeit zur Diskussion ist eingeplant.

Um Anmeldumng wird gebeten.

Weiterführende Informationen:

Asklepios Klinik Altona
Abteilung Neurochirurgie
Frau Schmidt / Frau Jonschker
Tel.: 040 / 1818-8116 71
Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-Mailu.kehler(at)asklepios.com
Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterwww.neurochirurgie-aka.de