02.12.10 09:00

Zertifizierung für das Helix 3D Hüftgelenk

©Otto Bock

Seit dem 02.12.2010 ist unsere Werkstatt für den Einsatz des modernsten Hüftgelenkes für Amputierte zertifiziert. Die Erlangung der Versorgungsberechtigung ist ein konsequenter Schritt unseres Unternehmens als Hersteller für Exoprothesen in Rostock.

Die Vorraussetzungen hierfür wurden in den letzten Jahren durch ständige Fort- und Weiterbildungen geschaffen. Dank modernster Messtechnik in unserer Zentralwerkstatt in der Trelleborger Straße, kann der Einsatz des Gelenkes Helix 3D den Herstellervorgaben entsprechend vorgenommen werden. Der Einbau erfolgt nur im Zusammenhang mit der Verwendung des C-Leg Kniegelenkes. Dieses Mikroprozessor gesteuerte Gelenk zählt zu den modernsten in der Welt und wird wie auch das Helix 3D ebenfalls von der Firma Otto Bock hergestellt und weltweit vertrieben.

Mit Fragen zur Herstellung moderner Prothesen wenden Sie sich bitte an
Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-MailAndreas Kohn in unserer Zentralwerkstatt.